Drau

"Drau" der Teddybär

 

Auch "Drau" ist 2017 von uns in Österreich gekauft worden, sie kommt auch aus einem Milchviehbetrieb in Anbindehaltung.

Mit ihren wunderschönen Hörnern, ihren großen Ohren und ihrer langen Rippe, war die Entscheidung schnell gefallen.

 

Sie war anfangs sehr zurückhaltend, ruhig und es scheint manchmal, als sei sie in Rente :-)

Da sie bisher als Milchkuh gehalten wurde, genießt sie nun in vollen Zügen das Dasein als Mutterkuh.

Suchen braucht man "Drau" nicht ... da wo Futter ist, ist auch sie zu finden!

 

(3 Kälber) 

geb. 2013